Orthopädisches Sitzkissen Test

Orthopädisches Sitzkissen Test

 

Seien Sie stets „up to date“ mit dem orthopädisches Sitzkissen Test und Vergleich, damit das Arbeiten im Büro oder privat ohne Rücken- oder Nackenschmerzen erfolgt.

Haben Sie Schmerzen im Rücken? Und beim Aufstehen sind die Beschwerden noch schlimmer? Der Orthopädisches Sitzkissen Test unterstützt erfolgreich den Wiederaufbau des Rückens. Die häufigsten Ursachen sind eine steigende Vernachläßigung und falsche Bewegung der Wirbelsäule. Ein orthopädisches Sitzkissen ist die daraus resultierende Lösung und hat vor allem in der Ergonomie einen großen Ruf erhalten.

 

 
 

Testsieger

Bonmedico Inno Gel

Bonmedico Sitzkissen Inno Gel

 

Vorteile:

  • Überzug
  • Komfort
  • Robustheit
Nachteile:

  • keine
Fazit:

  • Funktionen und optimal fürs Büro
Testnote: 1,1
ab 39,90 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)

 

Bestseller

Bonmedico Hamor

Bonmedico Sitzkissen Hamor

 

Vorteile:

  • Polsterung
  • Komfort
  • Design
Nachteile:

  • keine
Fazit:

  • praktisch, modern und warm
Testnote: 1,2
ab 29,90 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)
 
 
 

Empfehlung

Bonmedico Com Cushion

Bonmedico Sitzkissen Com Cushion

 

Vorteile:

  • Features
  • Design
  • Verarbeitung
Nachteile:

  • Pflege
Fazit:

  • gute Passform und Design
Testnote: 1,4
ab 29,90 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)

 

Preis-Tipp

Luxamel Oeko

Luxamel Sitzkissen Oeko

 

Vorteile:

  • Design
  • Gewicht
  • Robustheit
Nachteile:

  • Handhabung
Fazit:

  • Look und ideal für langes Sitzen
Testnote: 1,6
ab 23,99 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)
 
 
 

Top-Angebot

Belux Ortho

Belux Sitzkissen Ortho

 

Vorteile:

  • Komfort
  • Features
Nachteile:

  • Gewicht
Fazit:

  • Stabilität und Passform
Testnote: 1,6
ab 24,71 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)

 

Einsteiger

Marnur Memory

Marnur Sitzkissen Memory

 

Vorteile:

  • Design
  • Features
  • Komfort
Nachteile:

  • Handhabung
Fazit:

  • sehr komfortabel und qualitativ
Testnote: 1,8
ab 19,99 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)

 


zum detaillierten Testbericht

mehr Sitzkissen auf Amazon.de


 

Was heißt „orthopädisch“?

Sitzkissen Definition

Ein orthopädisches Sitzkissen lindert Schmerzen im Nacken und Rücken und unterstützt den Aufbau und die Formstabilität der Wirbelsäule. Das Hüftgelenk, sowie viele verschiedene Muskeln des menschlichen Körpers sind ebenfalls das Ziel der orthopädischen Funktion des modernen Sitzpolsters.
 
Dabei kriegt dieser Begriff die folgende Definition: Ein Hilfsmittel, welches beim Sitzen eine gesunde Rückenposition fördert. Die wichtigste Funktion ist die Entlastung des Steißbeins. In der Orthopädie ist das Sitzkissen ein Teilprozess und eine bekannte Methode der Behandlung. Große Verwendung findet diese Sitzauflage im Büro und Beruf, für Schwangere, Fahrer und vor allem Menschen mit Rückenschmerzen. Bei Kindern kann durch den Einsatz dieser innovativen Entwicklung eine spätere Erkrankung des Rückens verhindert werden.

      

Und so funktioniert’s:

Sitzkissen Funktion und Aufbau

Aufgrund der sinnvoll strukturierten Zusammensetzung der verschiedenen Bauteile besitzt ein orthopädisches Sitzkissen sehr besondere Funktionen und Eigenschaften. Die ergonomische Kontur bewirkt eine bessere Durchblutung der Oberschenkel beim Sitzen. Zugleich stimuliert ein Loch, am hinteren Teil des Kissens, die Ergonomie des Steißbeins und erzielt eine Druckentlastung im Rückenbereich. Der atmungsaktive Netzbezug und Antirutsch-Boden ermöglichen eine feste Sitzposition und ein angenehmeres Sitzgefühl.
 
Eine besondere Bedeutung hat die Memory-Foam-Funktion, die mit Hilfe des Viscoschaums die Form des Körpers animmt und beibehält. Für den perfekten Komfort und eine optimale Durchblutung der Beine sorgt eine integrierte Gelschicht mit einer wohltuenden Kühlfunktion.

 

Orthopädisches Sitzkissen Testsieger 2019 im Vergleich

Die Auswertung und das Testergebnis zusammen mit der daraus entstehenden Testnote beim „Ergonomisches Sitzkissen Test“ wird ständig neu aktualisiert und um das neueste Wissen der Orthopädie erweitert, damit eine artgerechte, sowie kundenorientierte Beratung entsteht. Viele unterschiedliche Faktoren nehmen Einfluss auf die Testnote, nicht nur der Preis oder schlicht die Kundenrezensionen.
 
In dem orthopädisches Sitzkissen Test wird der orthopädisches Sitzkissen Testsieger 2019 empfohlen. Mit über 1.200 positiven Bewertungen und den meisten Anwendern ist dieses orthopädische Steißbeinkissen die perfekte Unterstützung und Fürsorge für Zuhause und bei der Arbeit.

 

Hersteller

TESTSIEGER

BESTSELLER
Yamaha

TIPP
SeaDoo
Yamaha
Hersteller
Bonmedico
Bonmedico
Supportiback
Bonmedico
Cush Comfort
Ergotopia
Modell
Inno Gel
Hamor
Premium
Com Cushion
Regular
Viscosch
Testergebnis
1,1
1,2
1,3
1,4
1,4
1,5

 



 

 

Bonmedico Sitzkissen Inno GelBonmedico Inno Gel

 

 

Bonmedico Sitzkissen HamorBonmedico Hamor

 

 

Supportiback Sitzkissen PremiumSupportiback Premium

 

Bonmedico Sitzkissen Com CushionBonmedico Com Cushion

 

 

Cush Comfort Sitzkissen RegularCush Comfort Regular

 

 

Ergotopia Sitzkissen ViscoErgotopia Viscosch

 
Bewertung
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
gut
gut
Preis (inkl.MwSt+Versand)
39,90 €
29,90 €
29,87 €
29,90 €
33,99 €
39,90 €
Preis-Leistung
atmungsaktiv
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
kühlend
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
mit Bezug
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
Ja
Pro
  • Features
  • Design
  • Verarbeitung
  • Polsterung
  • Komfort
  • Design
  • Kühlung
  • Zubehör
  • Features
  • Design
  • Verarbeitung
  • Bezug
  • Material
  • Komfort
  • Verarbeitung
Kontra
  • Pflege
  • Pflege
  • Design
  • Features
  • Design

weiterlesen

weiterlesen

weiterlesen

weiterlesen

weiterlesen

weiterlesen

 

Aufbau der Wirbelsäule

Der menschlichen Wirbelsäule werden zwei wichtige Aufgaben zugeteilt: Aufrechterhaltung des Oberkörpers und Schutz des Rückenmarks. Sie ist in 5 Bereiche unterteilt und hat insgesamt 24 Bandscheiben, die beim Sitzen eine ungünstige Position einnehmen. Das orthopädische Steißbeinkissen entlastet die gefährdeten Druckbereiche und bringt das Rückgrat in eine gesunde Stellungsform, damit ein Aufbau der Wirbelsäule unterstützt wird.

 

Wirbelsäule stärken

Miriam Seidner, Sekretärin im Krankenhaus:
 
„Das ständige Sitzen beim Arbeiten im Büro hat mir schon immer Rückenschmerzen bereitet. Seitdem ich das Steißbeinkissen von Ergotopia benutze, sind die Schmerzen deutlich weniger zu spüren, da mein Rücken nicht mehr der schiefen Haltung beim Sitzen ausgesetzt ist.“

      

Ergonomisches Arbeiten

Arbeiten am Schreibtisch ist besonders schädigend für den menschlichen Körper. Eine richtige Einrichtung des Arbeitsplatzes optimiert den Arbeitsprozess und verbessert somit die Bewegungsabläufe beim Arbeiten, welche eine essenzielle Rolle beim ergonomischen Arbeiten einnehmen. Das orthopädische Sitzkissen dient der idealen Haltung und Bewegung des Rückens und kann so beim Arbeiten Stress reduzieren und die Konzentration steigern.

 

Ergonomisches Arbeiten

Jan Kunz-Laimin, Projektleiter eines IT-Unternehmens:
 
„Die meiste Zeite arbeite ich am Schreibtisch vor dem PC. Das orthopädische Sitzkissen hat meine Sitzhaltung komplett zum Positiven verändert. Die Nackenschmerzen haben stark nachgelassen und mein Rücken fühlt sich viel entspannter an.“

      

Komfortsteigerung

Ein orthopädisches Sitzpolster ist nicht nur praktisch in der Handhabung, sondern auch einfach in der Beschaffenheit. Der Tragegriff ermöglicht ein problemloses Mitnehmen in alle Räumlichkeiten und die kompakte Größe und Form vereinfachen den Einsatz bei nahezu jeder Art von Stuhl oder Sessel. Dadurch wird das Benutzen dieses Gegenstands zum komfortablen und fundamentalen Accessoire in der Arbeitswelt, Schule, im Haushalt, Auto, Flugzeug, Rollstuhl, etc.

 

Komfortsteigerung

Lars Whiel, studiert Astrodynamik in Schweinfurt:
 
„Ohne mein Sitzkissen geh ich nicht mehr zur Vorlesung in die Universität, denn es bewirkt wahre Wunder. Meine Konzentration hat sich gesteigert und ich kann meinen Professoren besser zuhören, wenn sie den Unterricht führen. Rückenprobleme bereiten mir keine Sorgen mehr.“

 

Empfehlung für Kinder

Da die orthopädischen Sitzpolster für Kinder zu groß sind, finden sogenannte Luftsitzkissen ihren perfekt Einsatz bei den Kleinen. Besonders in der Schule stellen die Holzstühle keine artgerechte Sitzoberfläche für Kinder dar und können daher mit einem Sitzkissen für Kinder optimiert werden.
 
Core Training steht für eine stabile Körpermitte. Starke Muskeln in der Körpermitte sind eine wichtige Voraussetzung zur Bekämpfung von Rückenschmerzen. Das BODYMATE Ballsitzkissen ist ein ideales Trainingsgerät für eine starke Muskulatur der Körpermitte. Das BODYMATE Balance Kissen bringt in seiner Anwendung kontinuierliche Instabilität, die die innere Muskulatur zur Aktivität zwingt, so wird sie trainiert. Das Maß an Instabilität wird durch die Stärke des Aufpumpens mit der mitgelieferten Pumpe eingestellt.

      

Kindersitzkissen

Bodymate Core

Bodymate Kindersitzkissen Core

ab 14,95 EUR

 

(inkl. MwSt. + Versand)

 

Größe und Form

Die Größe des Sitzkissens sollte mit Bedacht gewählt werden. Die meisten orthopädischen Sitzpolster werden normalerweise in einer Standardgröße angeboten. Mit nur wenigen Ausnahmen sind sogar zwei Varianten zur Auswahl der Konfektionsgröße gegeben. Hier ist auf die genaue Breite des Kissens zu achten. Anschließend ist das Abmessen der Hüften entscheidend, denn diese zwei Werte grenzen die Auswahl passend und individuell auf den Körper ein.

  in zwei Größen
  die Breite beachten
  eigene Hüften messen

      

Funktion des Materials

Bezüglich des Materials haben drei wesentliche Faktoren einen deutlichen Mehrwert. Ein atmungsaktiver Bezug ist wichtig für eine optimale Belüftung der Sitzfläche, ebenso wie die kühlende Funktion, was vor allem die Durchblutung und den Kreislauf des menschlichen Körpers unterstützt. Zudem profitiert der Nutzer von dem innovativen Viscoschaum. Der spezielle Effekt names „Memory Foam“ ermöglicht eine ideale Anpassung an die Form des sitzenden Körpers.

  weiche Polsterung
  atmungsaktiver Bezug
  integriertes Kühlgel
  mit „Memory Foam“

      

Pflegeart

Sehr vorteilhaft präsentiert sich natürlich der abnehmbarer Bezug, damit ein einfaches Reinigen in der Waschmaschine bedingungslos möglich ist. So können auch böse Kaffeeflecken und sonstige Verschmutzungen durch Missgeschicke wieder entfernt werden und das innere Material bleibt unberührt. Außerdem ist dadurch eine optimale Hygiene möglich, denn so werden auch Staubabreibungen und andere Schmutzpartikel nach längerem Sitzen sorglos bereinigt.

  Bezug abnehmbar
  einfache Wäsche

Warum ist die Größe so wichtig?

Im orthopädisches Sitzkissen Test stellt vor allem die Größe einen wichtigen Aspekt dar. Meist sind die im Handel erhältlichen Produkte ohnehin ausreichend groß – doch handelt es sich um in Asien produzierte Modelle, können diese durchaus zu klein sein. Es ist jedoch enorm wichtig, um darauf bequem zu sitzen, sonst entsteht kein Effekt. Deshalb sollte die Breite nicht weniger als 30 cm betragen, idealerweise jedoch ca. 40 cm. Prinzipiell sollte das Sitzkissen nicht zu klein sein. Ist dies nämlich der Fall, sitzt man darauf wieder relativ einseitig und der Körper wird wieder an einem Punkt zu stark belastet. Weiterhin leidet bei einem zu kleinen Kissen häufig auch der Komfort, so dass man es irgendwann nicht mehr gern benutzen möchte. Wird das Kissen von einem Kind genutzt, sollten die Abmessungen natürlich entsprechend geringer sein – hier empfiehlt sich eine Seitenlänge von etwa 25 cm.

 

Die unterschiedlichen Modelle der Sitzpolster

Ein weiteres entscheidendes Kriterium ist in diesem Zusammenhang auch die Art des Sitzkissens. Obgleich es auch aufblasbare Modelle im Handel gibt, sind ergonomische, befüllte Kissen meist die bessere Lösung für das Büro oder zu Hause. Auch hier gibt es noch einmal eine große Vielfalt an unterschiedlichen Produkten auf dem Markt. Prinzipiell sollte vor dem Kauf überlegt werden, wofür man das ergonomische Kissen genau verwenden möchte. Es macht durchaus einen Unterschied, ob es sich um ein Modell zur Unterstützung des Rückens oder des Nackens handelt. Weiterhin gibt es spezielle Kniekissen für Sportler oder auch Rückenkissen, die man gut auf dem Sofa nutzen kann.
Ein orthopädisches Sitzkissen lässt sich oft in vielerlei Art einsetzen und bietet dem Körper somit eine umfassende Entlastung.

 

Bezug und Oberflächenstruktur

Die Oberfläche eines orthopädischen Sitzkissens kann sowohl aus Kunststoff als auch aus Textil gefertigt sein. Hier ist ein Bezug aus Stoff meist die bessere Wahl, wenngleich noch einmal zwischen verschiedenen Textilarten unterschieden werden muss. So sind einige Bezüge aus reiner Baumwolle gefertigt, während andere aus synthetischen Materialien bestehen. Grundsätzlich ist Baumwolle immer eine gute Wahl, da sie nicht nur warm hält, sondern auch atmungsaktiv ist und sich gut reinigen lässt. Wichtig ist außerdem, beim Kauf darauf zu achten, dass sich der Bezug des Sitzkissens abnehmen lässt, um ihn reinigen zu können. Denn wer täglich mehrere Stunden lang auf dem Kissen sitzt, kann damit rechnen, dass irgendwann auch Verschmutzungen wie Schweiß im Bezug landen – und diese sollten natürlich beseitigt werden.

Bei der Füllung eines Sitzkissens sollte gewährleistet sein, dass das Kissen zwar gut gepolstert und weich genug, aber dennoch fest ist. Es sollte keinesfalls eine weiche Sitzunterlage sein – vielmehr stellt ein orthopädisches Sitzkissen eine komfortable, aber dennoch feste Sitzunterlage dar. Ist das Kissen aber zu weich, erzielt es nicht den gewünschten Effekt und kann somit den Rücken kaum ausreichend entlasten.

 

 

Aktuelles im Orthopädisches Sitzkissen Test

LWS-Syndrom behandeln

LWS-Syndrom behandeln

Die Lendenwirbelsäule ist häufig die Ursache von Rücken- und Hüftschmerzen. Durch eine richtige Körperhaltung beim Sitzen kann das LWS-Syndrom behandelt werden.

 

Anatomie des Handgelenks

Anatomie des Handgelenks

Gelenkschmerzen im Handgelenk entstehen durch langes Arbeiten mit der Maus und Tastatur am PC. Ein ergonomisches Mousepad ist hiergegen das ideale Zubehör.

 

Ischiasnerv und Schmerzen

Ischiasnerv und Schmerzen

Wenn der Ischias erstmal von Schmerzen begleitet wird, dann ist das Gehen, Sitzen und Liegen sehr qualvoll. Die Ursachen sind unterschiedlich und nicht gleich eindeutig.

 

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomische Belange am Arbeitsplatz beinhalten vielfältige Aspekte, welche zum Beispiel Einflüsse beschreiben, die auf die Physis oder den Körper einwirken.

 

Hexenschuss vorbeugen

Den Hexenschuss vorbeugen

Ein Hexenschuss kann sehr unangenehm und seelisch belastend werden. Das orthopädische Steißbeinkissen mindert mit der Zeit diese Last.

 

Funktion der Wirbelsäule

Funktion der Wirbelsäule

Insbesondere der Aufbau der Wirbelsäule stellt eine ganz entscheidende Grundlage dar, um Sitzkissen mit orthopädischen Eigenschaften zu entwickeln.

Transparenz: Gesundheit Orthopädisches Sitzkissen

Menü schließen